Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Dieser Artikel wurde getaggt mit: SmartphoneAdressbuchAndroid

Wie richte ich das Posteo-Adressbuch mit CardDAV-Sync auf meinem Android-Smartphone oder Tablet ein?

Mit der App CardDAV-Sync können Sie Ihr Posteo-Adressbuch auch auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet benutzen.

CardDAV-Sync gibt es in zwei Versionen. Eine kostenlose Version CardDAV-Sync free und eine kostenpflichtige Version CardDAV-Sync. Mit beiden Apps synchronisieren Sie alle Ihre Posteo-Kontakte. Die kostenlose Version synchronisiert nicht alle Informationen eines Adressbuch-Eintrags: Organisation, Titel, Position, Geburtstag, Notizen, Spitznamen und Kategorie werden nicht abgeglichen. Eine vollständige Liste finden Sie auf der Internetseite des App-Entwicklers.

So richten Sie Ihr Posteo-Adressbuch mit CardDAV-Sync auf Ihrem Android-Gerät ein

  1. Öffnen Sie CardDAV-Sync (free) auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie unter "Konto hinzufügen …" auf das Posteo-Logo.
  3. Geben Sie Ihre Posteo-E-Mail-Adresse ein.
  4. Geben Sie Ihr Posteo-Passwort ein.
  5. Tippen Sie auf Weiter.

  1. Geben Sie dem Konto einen Namen wie Posteo Adressbuch.
  2. Tippen Sie auf Fertigstellen.
  3. Schließen Sie die Einrichtung mit einem Fingertipp auf Fertig ab.

Werden meine bisherigen Android-Kontakte automatisch zu Posteo kopiert?

Das Android-System verarbeitet Adressbücher getrennt. Ihre bislang lokal auf dem Gerät oder bei einem anderen Anbieter gespeicherten Kontakte werden daher nicht automatisch zu Posteo übertragen. Um einen Kontakt in Ihr Posteo-Adressbuch zu verschieben, bearbeiten Sie ihn auf dem Android-Gerät und wählen unter Speichern in Ihr Posteo-Konto aus.

Wenn Ihre bisherigen Kontakte bei einem anderen Anbieter wie z.B. Gmail gespeichert sind, können Sie die Adressen mit unserem Umzugsservice in Ihr Posteo-Adressbuch kopieren.

Wie mache ich mein Posteo-Adressbuch zum Android-Standard-Konto für Kontakte?

Sie möchten Kontakte, die Sie auf Ihrem Android-Smartphone erstellen, automatisch bei Posteo speichern? Hierzu machen Sie Posteo einfach zum Standard-Adressbuch von Android:

  1. Tippen Sie in der Android-Kontakte-App auf die drei Menü-Punkte oben rechts.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Standardkonto für neue Kontakte.
  4. Wählen Sie Ihr Posteo-Konto aus.

Besonderheiten und Fehler bestimmter Android-Versionen

Bei bestimmten Android-Versionen und Samsung-Geräten kann es bei einem Update der CardDAV-Sync-App dazu kommen, dass Ihr Posteo-Konto von Ihrem Android-Gerät gelöscht wird. Beachten Sie hierzu die Hinweise und Workarounds auf der Play Store-Seite der App.

Hinweis: Ihre Kontakte auf dem Posteo-Server sind von diesem Fehler nicht betroffen.

Weiterführende Artikel