Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Dieser Artikel wurde getaggt mit: SmartphoneE-MailprogrammeAdressbuchKalender

Wie richte ich Posteo in Windows 10 Mobile ein?

In diesem Hilfe-Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Posteo-E-Mails, das Posteo-Adressbuch und den Posteo-Kalender auf Ihrem Windows Phone mit Windows 10 Mobile nutzen.

1. E-Mail einrichten

  1. Öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Konten.
  3. Tippen Sie auf E-Mail- & App-Konten.

  1. Erstellen Sie mit Konto hinzufügen ein neues Konto.
  2. Wählen Sie Anderes Konto aus.
  3. Geben Sie Ihre Posteo-E-Mail-Adresse ein.
  4. Geben Sie einen Namen ein, mit dem Sie E-Mails senden möchten.
  5. Geben Sie Ihr Posteo-Passwort ein.
  6. Tippen Sie auf Anmelden.

  1. Schließen Sie die Einrichtung von Posteo-E-Mail mit Fertig ab.

2. Posteo-Kontakte und -Kalender einrichten

Windows 10 Mobile bietet keine offizielle Unterstützung für die offenen Standards CardDAV und CalDAV. Sie können Ihr Posteo-Adressbuch und den Posteo-Kalender aber mit einem Workaround auch auf Ihrem Windows Phone nutzen.

Wiederholen Sie hierzu die Schritte 1 bis 3 von weiter oben und erstellen Sie mit Konto hinzufügen ein neues Konto. Anschließend gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen Sie auf iCloud.
  2. Geben Sie Ihre Posteo-E-Mail-Adresse ein.
  3. Geben Sie einen Namen ein, mit dem Sie E-Mails senden möchten.
  4. Geben Sie Ihr Posteo-Passwort ein.
  5. Tippen Sie auf Anmelden.
  6. Bestätigen Sie die Einrichtung mit Fertig.

  1. Tippen Sie in den Einstellungen auf das neu erstellte “iCloud”-Konto (Posteo 2).
  2. Tippen Sie auf Verwalten.
  3. Öffnen Sie Synchronisationseinstellungen für Postfach ändern.

  1. Öffnen Sie Erweiterte Postfacheinstellungen.
  2. Geben Sie bei Posteingangsserver und Postausgangsserver (SMTP) jeweils posteo.de ein.
  3. Im Feld Kontaktserver (CardDAV) tragen Sie posteo.de:8843 ein.
  4. Im Feld Kalenderserver (CalDAV) geben Sie posteo.de:8443 ein.
  5. Bestätigen Sie mit einem Klick auf Fertig.
  6. Bestätigen Sie erneut mit Speichern.

In den Einstellungen sehen Sie nun neben dem iCloud-Konto einen Hinweis Aktion erforderlich.

  1. Tippen Sie auf Beheben.
  2. Geben Sie Ihr Posteo-Passwort ein.
  3. Bestätigen Sie mit Speichern.

So reparieren Sie die Adressbuch-Synchronisation

Sie haben Ihr Windows Phone nach unserer Anleitung eingerichtet, aber Ihre Kontakte synchronisieren nicht oder nur unvollständig? In den meisten Fällen reicht es, das Adressbuch einmal zurückzusetzen. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen hier:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Mein Konto.
  3. Öffnen Sie die Nutzerdaten-Verwaltung.
  4. Speichern Sie mit Adressbuch exportieren Ihr Adressbuch auf Ihrem Computer.

Posteo-Adressbuch zurücksetzen: Schritt 1 bis 4

  1. Setzen Sie nun Ihr Adressbuch mit einem Klick auf Adressbuch zurücksetzen zurück.
  2. Warten Sie, bis Ihre Posteo-Kontakte auch auf dem Windows Phone gelöscht sind.
    Manchmal ist es hierfür notwendig, dass Sie Ihr Adressbuch auf dem Gerät neu einrichten.
  3. Wählen Sie anschließend in der Nutzerdaten-Verwaltung im Abschnitt Adressbuch importieren Ihre zuvor gespeicherte Adressbuch-Datei aus.
  4. Geben Sie Ihr Posteo-Passwort ein.
  5. Klicken Sie auf Daten importieren.

Posteo-Adressbuch zurücksetzen: Schritt 7 bis 9

Weiterführende Artikel