Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Dieser Artikel wurde getaggt mit: AliaseWebmailPostfachfunktionen

Wie erstelle ich im Webmailer eine Absende-Identität für einen E-Mail-Alias?

Sie haben in den Einstellungen Ihres E-Mail-Postfachs eine zusätzliche E-Mail-Adresse (Alias) angelegt?
Dann richten Sie für Ihre neue Adresse im Webmailer nun eine Absende-Identität ein. Die Absende-Identität ist notwendig, damit Sie vor dem Absenden einer E-Mail im Von:-Feld auswählen können, ob Sie die E-Mail mit Ihrer Haupt-E-Mail-Adresse oder mit Ihrer neuen Alias-Adresse versenden wollen.

In diesem Hilfe-Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie eine Identität im Posteo-Webmailer erstellen und im Alltag nutzen.

So legen Sie eine neue E-Mail-Identität an

  1. Öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Öffnen Sie die Identitäten.
  3. Klicken Sie auf das Plus-Zeichen unten links.

Erstellen Sie über das Plus-Zeichen im "Identitäten"-Menü eine neue Identität.

  1. Tragen Sie im Feld E-Mail Ihren E-Mail-Alias ein.
  2. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Felder Angezeigter Name, Organisation, Antwort an , Blindkopie und Signatur ausfüllen. Diese Felder sind keine Pflichtfelder.
    Hinweis: Das Feld Angezeigter Name wird beim Empfänger direkt neben Ihrer Alias-Adresse angezeigt.
  3. Wenn Sie Ihre Alias-Adresse bevorzugt als Absender verwenden möchten, setzen Sie ein Häkchen bei Als Standard.
  4. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre zusätzliche Identität anzulegen.

Geben Sie Ihren E-Mail-Alias ein (alle anderen Felder sind optional) und klicken Sie auf "Speichern".

So wählen Sie einen Absender aus

  1. Klicken Sie auf Schreiben, um eine neue E-Mail zu beginnen.
  2. Klicken Sie im Von-Feld auf das Auswahlmenü, um den Absender für die E-Mail auszuwählen.

Wenn Sie Ihren Alias als Absender auswählen, wird ausschliesslich diese E-Mail-Adresse beim Empfänger angezeigt. Ihre Haupt-E-Mail-Adresse ist für den Empfänger der E-Mail nicht sichtbar, auch nicht im Header Ihrer E-Mail.

Im Webmail-Editor wählen Sie Ihre Identität über das Auswahl-Menü "Von" aus.

Hinweis

Ihre Absende-Identitäten werden aus Datenschutzgründen individuell verschlüsselt gespeichert. Die Verschlüsselung wird mit Hilfe Ihres Passwortes durchgeführt. Sollten Sie Ihr Passwort einmal vergessen und es zurücksetzen, müssen Sie Ihre Absende-Identitäten deshalb neu anlegen.

Weiterführende Artikel