Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Dieser Artikel wurde getaggt mit: WebmailPasswort und Sicherheit

Wie aktiviere ich den zusätzlichen Postfachschutz?

Mit dem zusätzlichen Postfachschutz für den Webmailer sperren Sie den Zugriff für E-Mail-Programme. Das Abrufen von E-Mails ist dann nur noch über den Webmailer erlaubt. Ein Zugang über IMAP, POP3 und SMTP ist nicht möglich.

Wenn Sie zusätzlich die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren, können Kriminelle nicht mehr auf Ihr Postfach zugreifen, selbst wenn sie Ihre Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) erbeutet haben.

Wie Sie den zusätzlichen Postfachschutz aktivieren, zeigt Ihnen dieser Hilfebeitrag.

Zusätzlichen Postfachschutz aktivieren

Um den zusätzlichen Postfachschutzes zu aktivieren, melden Sie sich zunächst auf Posteo.de in Ihrem Postfach an. Anschließend gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Webmailers.
  2. Öffnen Sie Mein Konto.
  3. Klicken Sie auf den Menü-Punkt Passwort & Sicherheit.
Öffnen Sie die Einstellungen und unter "Mein Konto" den Menü-Punkt "Passwort und Sicherheit".
  1. Geben Sie im Abschnitt “Zusätzlicher Postfachschutz für Webmail-Nutzer” Ihr Posteo-Passwort ein.
  2. Klicken Sie auf Zusätzlichen Postfachschutz aktivieren.
Geben Sie bei "Zusätzlicher Postfachschutz" Ihr Posteo-Passwort ein und klicken Sie "Zusätzlichen Postfachschutz aktivieren".

Der zusätzliche Postfachschutz ist nun aktiviert. Über POP3 oder IMAP ist nun kein Zugriff mehr auf Ihr Postfach möglich.

Weiterführende Artikel