Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Dieser Artikel wurde getaggt mit: LinuxMacThunderbirdWindowsE-Mailprogramme

Wie nutze ich meinen Posteo-E-Mail-Alias in Thunderbird?

Sie haben Ihr Posteo-Postfach in Thunderbird eingerichtet und möchten auch mit Ihrer Posteo-Alias-Adresse E-Mails versenden?

In diesem Hilfe-Beitrag erfahren Sie, wie Sie einen Alias in Thunderbird hinzufügen und nutzen.

So erstellen Sie in Thunderbird eine Absende-Identität für Ihren Alias

Um in Thunderbird E-Mails mit Ihrer Alias-Adresse zu versenden, erstellen Sie zunächst eine Identität für den E-Mail-Alias. Hierzu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den Sandwich-Button oben rechts in Thunderbird.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Öffnen Sie die Konten-Einstellungen.
  4. Wählen Sie Ihr Posteo-Konto aus, indem Sie links auf die E-Mail-Adresse klicken.
  5. Klicken Sie unten rechts auf Weitere Identitäten….
  6. Klicken Sie auf Hinzufügen….
  7. Geben Sie im Feld E-Mail-Adresse Ihren Posteo-E-Mail-Alias ein.
    Wenn Sie möchten, können Sie zusätzlich im Feld Ihr Name einen Anzeigenamen eingeben. Dieser wird beim Empfänger direkt neben Ihrer Alias-Adresse angezeigt.
    Tipp: Dieser Name muss nicht Ihr echter Name sein.
  8. Bestätigen Sie die Eingaben mit OK.
  9. Schließen Sie die Konten-Einstellungen mit Klick auf OK.

Fertig. Sie haben eine Identität für Ihren E-Mail-Alias erstellt.

So wählen Sie Ihren E-Mail-Alias als Absender aus

Sie haben Ihren E-Mail-Alias wie oben beschrieben Ihrem Posteo-Konto hinzugefügt. Nun können Sie die Adresse als Absender auswählen. Hierzu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf Verfassen, um eine neue E-Mail zu schreiben.
  2. Klicken Sie in das Von-Feld.
  3. Wählen Sie Ihre Alias-Adresse aus.

Fertig. Sie haben Ihren E-Mail-Alias als Absender ausgewählt.

Wenn Sie Ihren Alias als Absender auswählen, wird ausschließlich dieser E-Mail-Alias beim Empfänger angezeigt. Ihre Haupt-E-Mail-Adresse ist für den Empfänger der E-Mail nicht sichtbar.

Weiterführende Artikel