Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Dieser Artikel wurde getaggt mit:AndroidiOSWebmailSmartphone

Wie installiere ich die Posteo Web-App?

Mit der Posteo Web-App nutzen Sie Posteo komfortabel auf Ihrem Smartphone, Tablet oder PC. Einmal installiert, finden Sie das Posteo-Icon auf Ihrem Homebildschirm oder z.B. in der Windows-Taskleiste. Ihre Login-Informationen werden auf Wunsch automatisch ausgefüllt.

Besonders: Mit dem automatischen Dunkelmodus richtet sich Posteo auf Wunsch stets nach den Dunkelmodus-Einstellungen Ihres Geräts.

In diesem Hilfe-Beitrag erfahren Sie, wie Sie die Posteo Web-App auf Ihren Geräten installieren.

Beitrags-Menü

Wählen Sie das Gerät aus, auf dem Sie die Posteo Web-App installieren möchten:

So installieren Sie die Posteo Web-App auf einem iPhone oder iPad

Auf dem iPhone oder iPad können Sie die Posteo Web-App mit Hilfe des Browsers Safari installieren. Eine Installation mit anderen Browsern wie Firefox unterstützen iPhones und iPads nicht.

Um die Posteo Web-App zu installieren, starten Sie zunächst den Safari-Browser. Anschließend gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie posteo.de.
  2. Tippen Sie auf den Teilen-Button.
  3. Wählen Sie Zum Home-Bildschirm aus.
  4. Tippen Sie auf Hinzufügen.

Fertig. Die Posteo Web-App finden Sie jetzt auf Ihrem Home-Bildschirm. Tippen Sie das Posteo-Logo an, um sich einzuloggen.

Sie finden die Posteo Web-App auf Ihrem Homebildschirm.

Tipp: Wenn Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort auf Ihrem iOS-Gerät speichern, füllt Ihr iPhone oder iPad diese automatisch für Sie aus. Sie können auch den Einmal-Code der Zwei-Faktor-Authentifizierung automatisch ausfüllen lassen. Beides können Sie auf Wunsch mit FaceID bzw. TouchID auf Ihrem Gerät schützen lassen. Beachten Sie hierzu den Sicherheitshinweis weiter unten.

Tipp: So lassen Sie Einmal-Passwörter beim Login automatisch eingeben

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Posteo-Postfachs und lassen Sie sich dort Ihren geheimen Schlüssel anzeigen.
  2. Öffnen Sie die iOS-Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Passwörter.
  4. Geben Sie Ihren iOS-Sperrcode ein oder entsperren Sie die Funktion mit TouchID oder FaceID.
  5. Suchen Sie nach Posteo und tippen Sie den Eintrag für Ihr Posteo-Konto an.
    Tipp: Sie erkennen diesen am Posteo-Icon.
  6. Wählen Sie Bestätigungscode konfigurieren... aus.
  7. Geben Sie Ihren geheimen Schlüssel ein.
    Sie können den 16-stelligen Code aus dem Webmailer kopieren oder den QR-Code scannen, wenn Sie sich auf einem anderen Gerät in Ihr Postfach einloggen.

Fertig. Sie haben die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Ihrem iOS-Gerät eingerichtet. Beim Login über die Web-App können Sie den Einmal-Code jetzt automatisiert ausfüllen lassen:

  1. Tippen Sie dazu in das erste Feld für die Eingabe des Einmal-Passwortes und anschließend auf Bestätigungscode für posteo.de.

Sie werden anschließend automatisch in Ihr Postfach weitergeleitet.

So installieren Sie die Posteo Web-App auf Ihrem Android-Gerät

Auf Ihrem Android-Gerät können Sie die Web-App mit verschiedenen Browsern installieren. In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie die Posteo Web-App mit Firefox für Android installieren. Wie Sie die Web-App mit anderen Browsern installieren, können Sie hier nachlesen.

  1. Öffnen Sie posteo.de in Firefox auf Ihrem Android-Gerät.
  2. Tippen Sie unten rechts auf die Menü-Punkte in Firefox.
  3. Tippen Sie auf Zum Startbildschirm hinzufügen.
  4. Tippen Sie auf Automatisch Hinzufügen.

Fertig. Sie finden die Posteo Web-App jetzt über das grüne Posteo-Logo auf Ihrem Home-Bildschirm. Tippen Sie das Logo an, um sich einzuloggen.

Sie finden die Posteo Web-App auf Ihrem Homebildschirm.

Tipp: Wenn Sie Ihre Zugangsdaten in Firefox speichern, füllt Firefox die Zugangsdaten automatisch für Sie aus. Beachten Sie hierzu den Sicherheitshinweis weiter unten.

So lassen Sie Ihre Zugangsdaten in Firefox automatisch eingeben

  1. Öffnen Sie die Posteo Web-App.
  2. Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
  3. Klicken Sie auf Jetzt anmelden.

Firefox bietet Ihnen jetzt an, die Zugangsdaten zu speichern.

  1. Klicken Sie auf Speichern.

Fertig. Beim nächsten Login, gibt Firefox Ihre Zugangsdaten automatisch ein, sobald Sie auf Login klicken:

So installieren Sie die Posteo Web-App auf Ihrem Windows PC

Auf Ihrem Windows-PC mit Windows 10 oder Windows 11 können Sie die Posteo Web-App mit Hilfe des Browsers Microsoft Edge installieren. Edge wird automatisch mit Windows 10 und 11 ausgeliefert. Starten Sie zunächst Edge und gehen Sie anschließend wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie posteo.de.
  2. Klicken Sie in Edge auf die drei Menü-Punkte oben rechts.
Öffnen Sie die Posteo-Webseite und klicken Sie auf die drei "Menü-Punkte".
  1. Wählen Sie Apps aus.
  2. Klicken Sie auf Installieren Sie Posteo.
Wählen Sie "Apps" aus und klicken Sie auf "Installieren Sie Posteo".
  1. Geben Sie der App einen Namen wie Posteo und klicken Sie auf Installieren.
Bestätigen Sie die Installation mit "Installieren".

Die App wird jetzt installiert. Zum Schluss können Sie noch entscheiden, wo die App verknüpft werden soll:

  1. Wählen Sie An Taskleise anheften aus, um die App in der Windows-Taskleiste zu verknüpfen.
  2. Klicken Sie abschließend auf Zulassen.
Wählen Sie "An die Taskleiste anheften" aus und schließen Sie die Installation mit "Zulassen" ab.

Fertig. Sie können die Posteo Web-App ab sofort über das Posteo-Icon in der Taskleiste öffnen.

Tipp: Wenn Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in Edge speichern, füllt Ihr Browser diese automatisch für Sie aus. Beachten Sie hierzu den Sicherheitshinweis weiter unten.

So lassen Sie Ihre Zugangsdaten automatisch eingeben

  1. Öffnen Sie die Posteo Web-App.
  2. Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
  3. Klicken Sie auf Anmelden.
Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und klicken Sie auf "Anmelden".

Microsoft Edge bietet Ihnen jetzt an, die Zugangsdaten zu speichern.

  1. Klicken Sie auf Alles klar.
Bestätigen Sie das Speichern mit "Alles klar".

Fertig. Beim nächsten Login gibt Edge die Zugangsdaten automatisch ein.

So aktivieren Sie den automatischen Dunkelmodus

Mit dem automatischen Dunkelmodus richtet sich Posteo stets nach den Dunkelmodus-Einstellungen Ihres Geräts. Um den automatischen Dunkelmodus zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Öffnen Sie den Reiter Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Benutzeroberfläche.
Sie aktivieren den Dunkelmodus in den Einstellungen unter "Einstellungen" und "Benutzeroberfläche".
  1. Aktivieren Sie die Option Automatischer Dunkelmodus.
Aktivieren Sie die Option "Automatischer Dunkelmodus".

Fertig. Posteo passt sich jetzt automatisch an den auf Ihrem Gerät aktivierten Modus an. Auf dem Computer (links) ist kein Dunkelmodus aktiviert. Auf dem Smartphone schon:

Auf den meisten Geräten können Sie dann mit einem Touch jederzeit zwischen einer hellen und dunklen Ansicht wechseln - oder zum Beispiel auch einen automatischen Ansichtswechsel bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang veranlassen.

Anleitungen für die verschiedenen Geräte finden Sie auf den Hilfe-Seiten der Hersteller:

Sicherheitshinweis

Achten Sie darauf, einen sicheren Sperrcode oder ein sicheres Login-Passwort für Ihr Gerät zu verwenden, wenn Sie Ihre Zugangsdaten auf dem Gerät speichern.

  • Wählen Sie für Ihr E-Mail-Postfach immer ein „einmaliges“ Passwort, das sie ausschließlich für Ihr E-Mail-Postfach verwenden.
  • Deaktivieren Sie ggf. Funktionen, die Ihre Passwörter mit einem Cloud-Dienst synchronisieren, damit Ihre Zugangsdaten ausschließlich auf dem Gerät gespeichert werden.

Aktivieren Sie für eine optimale Absicherung die Zwei-Faktor-Authentifizierung und sperren den Zugriff für externe Programme mit dem zusätzlichen Postfachschutz. So können nur Sie über die Website oder die Web-App auf das Postfach zugreifen.

Häufige Fragen

Warum finde ich die Posteo-App nicht im App Store?

Wir haben uns entschieden, die Posteo-App nicht über App-Stores zu vertreiben, sondern als Web-App für alle Geräte anzubieten. Die Installation ist dennoch sehr einfach und anschliessend finden Sie das Posteo-Logo als App-Icon auf Ihrem Gerät - ganz wie Sie es auch von anderen Apps kennen.

Updates sind nicht notwendig, die Posteo Web-App wird von uns automatisch auf dem neusten Stand gehalten.

Woran erkenne ich in der Web-App auf dem Smartphone oder Tablet, ob ich eine E-Mail bereits geöffnet habe?

Sie erkennen ungelesene E-Mails in der E-Mail-Liste an einem farbigen Punkt.

Wie kann ich in der Web-App eine E-Mail auf dem Smartphone ungelesen löschen?

Wischen Sie von rechts nach links über die E-Mail. Es erscheint rechts ein Papierkorb-Symbol. Tippen Sie auf den Papierkorb, um die E-Mail zu löschen.

Welche Anzeige-Optionen habe ich auf dem Tablet?

Auf einem Tablet stehen Ihnen zwei verschiedene Ansichten zur Verfügung. Halten Sie das Tablet im Hochformat, wird Ihr Postfach wie auf einem Smartphone angezeigt. Drehen Sie das Gerät ins Querformat, können Sie sich Ihr Postfach wie auf einem Computer anzeigen lassen.

Muss ich eine Web-App updaten?

Nein. Web-Apps sind automatisch auf dem aktuellsten Stand.

Weiterführende Artikel