Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Dieser Artikel wurde getaggt mit: PostfachfunktionenEingangs-Verschlüsselung

Wie lösche ich meinen öffentlichen Schlüssel vom Posteo-Server?

In diesem Hilfebeitrag erklären wir Ihnen, wie Sie Ihren öffentlichen S/MIME- oder OpenPGP-Schlüssel endgültig von unseren Servern löschen können.

Dienste deaktivieren

Wenn Sie Ihren öffentlichen Schlüssel vom Posteo-Server entfernen möchten, deaktivieren Sie zuerst alle Dienste, die auf Ihren Schlüssel zugreifen:

Öffentlichen Schlüssel löschen

Wenn kein Posteo-Dienst mehr auf Ihren öffentlichen Schlüssel zugreift, können Sie den Schlüssel vom Server löschen:

  1. Öffnen Sie hierzu die Einstellungen des Webmailers.
  2. Öffnen Sie dort den Bereich Mein Konto.
  3. Klicken Sie auf den Menüpunkt PGP- und S/MIME-Verschlüsselung.
  4. Im Bereich "Schlüsselverwaltung und Posteo-Schlüsselverzeichnis" klicken Sie auf den Link Schlüssel löschen.
Klicken Sie auf "Schlüssel löschen" um Ihren öffentlichen Schlüssel vom Posteo-Server zu entfernen.

Sie haben den Schlüssel erfolgreich von unserem Server gelöscht und können jetzt einen neuen Schlüssel für das Posteo-Schlüsselverzeichnis oder die Eingangs-Verschlüsselung hochladen.

Hinweis

Ihr öffentlicher Schlüssel wird sofort und endgültig von unseren Servern gelöscht.

Weiterführende Hilfebeiträge