Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Dieser Artikel wurde getaggt mit: Webmail

Wie lösche ich eine E-Mail?

In diesem Hilfe-Beitrag erfahren Sie, wie Sie im Posteo-Webmailer eine E-Mail löschen.

Löschen Sie eine E-Mail, wird diese in der Regel in den Papierkorb (Gelöscht-Ordner) verschoben. Dort können Sie die E-Mail endgültig löschen – oder einfach wieder zurück in einen gewünschten Ordner verschieben (z.B. in den Posteingang).

Beitragsmenü

  1. E-Mail löschen
  2. Mehrere E-Mails löschen
  3. Alle E-Mails aus einem Ordner löschen
  4. E-Mail endgültig löschen
  5. Datenschutzhinweis

So löschen Sie eine E-Mail im Posteo-Webmailer

Eine E-Mail löschen Sie über das Papierkorb-Symbol in der Menüleiste des Webmailers. Hierzu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie eine E-Mail aus, indem Sie diese mit der Maus anklicken.
  2. Klicken Sie auf Löschen.

Klicken Sie eine E-Mail an und dann auf "Löschen", um die E-Mail in den Papierkorb zu verschieben.

Fertig. Sie haben die E-Mail in den Papierkorb verschoben.

So löschen Sie mehrere E-Mails im Posteo-Webmailer

Auch mehrere E-Mails löschen Sie über das Papierkorb-Symbol in der Menüleiste des Webmailers. Hierzu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie die E-Mails aus, die Sie löschen möchten, indem Sie diese mit gedrückter Strg-Taste (Mac: CMD-Taste) nacheinander mit der Maus anklicken.
  2. Klicken Sie auf Löschen.

Fertig. Sie haben mehrere E-Mails in den Papierkorb verschoben.

Wählen Sie E-Mails aus, indem Sie mit gedrückter Strg-Taste (Mac: CMD-Taste) E-Mails anklicken. Klicken Sie dann auf "Löschen", um die E-Mails in den Papierkorb zu verschieben.

Tipp: Sie können auch mehrere zusammenhängende E-Mails auf einmal auswählen:

  1. Wählen Sie mit einem Klick eine E-Mail in der E-Mail-Liste aus.
  2. Drücken und halten Sie die Shift-Taste (Großschreiben-Taste).
  3. Klicken Sie eine E-Mail weiter unten oder oben in der Liste an.

Fertig. Sie haben die beiden angeklickten E-Mails sowie alle E-Mails dazwischen ausgewählt. Sie können diese E-Mails jetzt mit einem Klick auf Löschen in den Papierkorb verschieben.

So löschen Sie alle E-Mails aus einem Ordner

Ihre E-Mails können Sie ordnerweise in den Papierkorb verschieben, indem Sie einen Ordner leeren. Hierzu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Ordner.
  3. Wählen Sie den Ordner aus, dessen E-Mails Sie löschen möchten.
  4. Klicken Sie auf das Zahnrad.
  5. Klicken Sie auf Leeren.

Öffnen Sie die Ordner-Einstellungen, wählen Sie einen Ordner aus und klicken Sie im Zahnrad-Menü auf "Leeren".

Fertig. Sie haben die E-Mails in den Papierkorb verschoben.

So löschen Sie E-Mails aus dem Papierkorb

Im Papierkorb belegt eine gelöschte E-Mail weiterhin Speicherplatz. Erst wenn Sie eine E-Mail auch im Gelöscht-Ordner löschen, wird die E-Mail endgültig gelöscht und belegt keinen Speicherplatz mehr.

Sie können gezielt einzelne E-Mails aus dem Papierkorb löschen oder den ganzen Papierkorb auf einmal leeren.

So löschen Sie eine einzelne E-Mail endgültig:

Um eine einzelne E-Mail im Papierkorb zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den Ordner Gelöscht.
  2. Klicken Sie die E-Mail an, die Sie endgültig löschen möchten.
  3. Klicken Sie auf Löschen.

Fertig. Sie haben die E-Mail aus Ihrem Postfach entfernt.

Wählen Sie eine E-Mail im "Gelöscht"-Ordner aus und klicken Sie auf "Löschen", um eine E-Mail endgültig zu löschen.

So löschen Sie alle E-Mails im Papierkorb endgültig:

Leeren Sie den Papierkorb und löschen Sie so auf einmal alle enthaltenen E-Mails mit Hilfe der Foto-Anleitung. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

Wählen Sie den "Gelöscht"-Ordner aus, klicken Sie auf das Zahnrad ganz unten und dann auf "Leeren", um alle E-Mails im Papierkorb endgültig zu löschen.

Datenschutzhinweis

Aus dem Papierkorb gelöschte E-Mails sind unmittelbar nach dem Löschvorgang endgültig aus Ihrem E-Mail-Postfach gelöscht. Wir erstellen einmal täglich Sicherheits-Backups aller Postfächer. Diese bewahren wir für 7 Tage auf – dann wird das jeweilige Daten-Backup endgültig gelöscht. Spätestens nach 7 Tagen sind aus dem Papierkorb gelöschte Daten also endgültig von unseren Servern gelöscht.

Sollten Sie einmal versehentlich E-Mails aus dem Papierkorb gelöscht haben, können wir die Daten unter Umständen für Sie aus den Backups wiederherstellen. Die einzige Voraussetzung: Die gelöschten Daten müssen sich mindestens zu einem der letzten sieben Backup-Zeitpunkte noch in Ihrem Postfach befunden haben. Sie müssen sich in diesem Fall innerhalb von 7 Tagen nach dem versehentlichen Löschen bei uns melden. Nach diesem Zeitraum sind die Daten vollständig und unwiederbringlich von unseren Servern gelöscht. Wie Sie ein Backup anfordern, erfahren Sie hier.

Ausnahme: Ist Ihr Krypto-Mailspeicher aktiviert, haben wir keinen Zugriff auf Ihre Daten. In diesem Fall können wir Ihre Daten aus unseren Backups nicht mehr wiederherstellen.

Weiterführende Artikel