Posteo Hilfe Hilfe-Themen Artikel

Wie richte ich Posteo auf dem iPhone, iPad oder iPod ein?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihr Posteo-Postfach (E-Mail, Adressbuch, Kalender, Notizen) auf Ihren Apple-Geräten mit iOS 11 einrichten. Sie haben die Wahl zwischen einer automatischen Konfiguration und der manuellen Einrichtung.

Anleitungen für ältere iOS-Versionen finden Sie weiter unten.

  1. Posteo automatisch einrichten
  2. Posteo manuell einrichten
  3. Posteo-E-Mail & Notizen manuell einrichten
  4. Posteo-Adressbuch manuell einrichten
  5. Posteo-Kalender manuell einrichten
  6. Posteo-Aliase einrichten
  7. Hinweise und Problemlösungen
  8. Anleitungen für ältere Versionen von iOS

Auto-Konfiguration: So richten Sie Posteo mit wenigen Klicks auf Apple-Geräten ein

Öffnen Sie zunächst folgenden Link im Browser (nur Safari) Ihres Apple-Gerätes.

Konfiguration für die Einrichtung des Postfachs, der Kontakte, der Termine und Notizen in iOS

  1. Tippen Sie auf Zulassen .
  2. Tippen Sie auf Installieren.
  3. Geben Sie Ihren iOS-Sicherheitscode ein.

  1. Tippen Sie auf Installieren.
  2. Geben Sie einen Namen ein und bestätigen Sie die Eingabe mit Weiter.
    Tipp: Sie müssen nicht Ihren echten Namen eingeben.
  3. Geben Sie Ihre Posteo-E-Mail-Adresse ein und tippen Sie auf Weiter.

  1. Geben Sie Ihre Posteo-E-Mail-Adresse als Benutzernamen für den Posteingangs-Server ein und bestätigen Sie die Eingabe mit Weiter.
  2. Tippen Sie Ihr Posteo-Passwort ein und bestätigen Sie mit Weiter.
  3. Tragen Sie als Benutzernamen für den Postausgangs-Server Ihre Posteo-E-Mail-Adresse ein und bestätigen Sie mit Weiter.

  1. Als Benutzername für den Carddav-Server (Adressbuch-Synchronisation) geben Sie Ihre Posteo-E-Mail-Adresse ein und bestätigen die Eingabe mit Weiter.
  2. Geben Sie zur Authentifizierung Ihr Posteo-Passwort ein und tippen Sie auf Weiter.
  3. Der Benutzername für den Caldav-Server (Kalender-Synchronisation) ist ebenfalls Ihre Posteo-E-Mail-Adresse. Bestätigen Sie die Eingabe mit Weiter.

  1. Tippen Sie Ihr Posteo-Passwort ein und bestätigen Sie mit Weiter.
  2. Schließen Sie die Installation des iOS-Konfigurationsprofils mit Fertig ab.

Hinweise zur automatischen Konfiguration

So richten Sie Posteo manuell auf Ihrem iOS-Gerät ein

Die manuelle Einrichtung besteht aus drei Teilen. Zunächst richten Sie die E-Mail-Synchronisation ein. Anschließend richten Sie jeweils den Abgleich von Adressbuch und Kalender ein.

So richten Sie Posteo-E-Mail und Notizen manuell in iOS 11 ein
  1. Öffnen Sie die iOS-Einstellungen.
  2. Wählen Sie Accounts & Passwörter.
  3. Tippen Sie auf Account hinzufügen.

  1. Tippen Sie auf Andere.
  2. Wählen Sie Mail-Account hinzufügen.
  3. Geben Sie bei Namen einen Absendernamen, bei E-Mail Ihre Posteo-E-Mail-Adresse, bei Passwort Ihr Posteo-Passwort und bei Beschreibung einen passenden Text wie Posteo E-Mail ein.
  4. Tippen Sie auf Weiter.

  1. Konfigurieren Sie die Server-Einstellungen für eintreffende und ausgehende E-Mails wie folgt:
    • Hostname: posteo.de
    • Benutzername: Ihre Posteo-Adresse
    • Passwort: Ihr Posteo-Passwort
  2. Tippen Sie auf Weiter.
  3. Aktivieren Sie auf Wunsch die Synchronisation der Notizen.
  4. Schließen Sie die Konfiguration mit Sichern ab.

So richten Sie Ihre Posteo-Kontakte in iOS 11 ein

Richten Sie Ihre Posteo-Kontakte mit Hilfe dieser Foto-Anleitung ein. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

So richten Sie Ihren Posteo-Kalender in iOS 11 ein

Richten Sie Ihren Posteo-Kalender mit Hilfe dieser Foto-Anleitung ein. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

So richten Sie einen E-Mail-Alias in iOS 11 ein

Verwenden Sie Ihren Posteo-E-Mail-Alias mit Hilfe dieser Foto-Anleitung auch in iOS zum versenden von E-Mails. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier

Hinweise und Problemlösungen

Anleitungen für ältere Versionen von iOS

iOS 10

iOS 8 und iOS 9

iOS 7

ältere iOS

Weiterführende Artikel