Posteo Lab

Besuchen Sie uns im Posteo Lab auf dem Berliner Kreuzberg: Im Lab können Sie Posteo ausprobieren, Postfächer eröffnen und Guthaben aufladen. Das Team im Posteo Lab hilft Ihnen, eine persönliche Verschlüsselung für Ihre E-Mails einzurichten. Wir freuen uns auf Sie!

Posteo Lab

Veranstaltung im Posteo-Lab

Das Posteo Lab ist ein Begegnungs- und Veranstaltungsort auf dem Berliner Kreuzberg. In unserem Lab können Sie Posteo vor Ort ausprobieren, Guthaben aufladen und an einem individuellen Verschlüsselungs-Training teilnehmen. Außerdem stellen wir nach Nachhaltigkeitskriterien produzierte Hardware wie das Fairphone oder die faire Computermaus aus. Auch das Lab selbst haben wir nachhaltig eingerichtet.

Wir öffnen das Lab regelmäßig für Vorträge, Infoveranstaltungen, Schulungen und Kulturevents. Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Entdecken

Posteo ausprobieren

Probieren Sie Posteo auf verschiedenen Testgeräten aus und lernen unser Team kennen. Sie können vor Ort Ihr persönliches Posteo-Postfach eröffnen.

Nachhaltige Produkte entdecken

Entdecken Sie nachhaltig produzierte Produkte wie das Fairphone, die faire Computermaus oder verschiedene Recyclingmöbel. Die faire Maus kann vor Ort für 29 EUR gekauft werden.

Guthaben aufladen

Laden Sie das Guthaben Ihres Posteo-Postfachs direkt vor Ort auf - in Bar oder mit EC-Kartenzahlung. Alle Bezahlvorgänge werden mit dem Posteo-Bezahlsystem anonymisiert.

Trainings

Persönliches Verschlüsselungs-Training bei Posteo

Sie möchten mit Ihren Kontakten verschlüsselte E-Mails austauschen - das Einrichten einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung war Ihnen bisher aber zu kompliziert?

In unserem persönlichen Verschlüsselungs-Training bieten wir Posteo-Kunden kompetente Hilfestellung beim Einrichten von S/MIME oder PGP auf Ihrem Gerät. Sie lernen außerdem von uns, wie Sie die Verschlüsselung im Alltag verwenden. Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Verschlüsselungs-Trainern.

Das Training beinhaltet:

  • Das gemeinsame Einrichten von S/MIME oder PGP auf einem Gerät.
  • Das angeleitete Verschlüsseln von E-Mails.
  • Das Importieren bzw. Austauschen von Schlüsseln.

Rahmen:

  • Ort: Posteo Lab
  • Dauer: 30-45 Minuten
  • Form: persönliches Training (kein Gruppentraining)
  • Kosten: 29 EUR (Zahlung vor Ort), Ein Getränk ist im Preis enthalten.

Voraussetzungen:

  • E-Mail-Programm: Auf Ihrem Gerät ist Thunderbird (>24.0) oder Apple Mail installiert.
  • Betriebssystem: Windows Version 7, 8, 8.1, MacOS X ab 10.8 oder Ubuntu 14.04 LTS.
  • Ihr Gerät verfügt über WLAN, und Sie besitzen Administrator-Rechte.
  • S/MIME oder PGP: Entscheiden Sie vor dem Training bitte, welche Verschlüsselungsart Sie bevorzugen. Zu den Unterschieden zwischen S/MIME und PGP bieten wir auf einer Infoseite Zusatzinformationen an.

Anmeldung:

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Verschlüsselungs-Trainern. Hierfür senden Sie bitte eine E-Mail an: trainings@posteo.de

Datenschutzhinweis:

Für die Anmeldung sind keine persönlichen Daten notwendig, nur eine E-Mail-Adresse. Diese löschen wir nach dem Training wieder aus unserem Archiv.

Veranstaltungen

Wir öffnen das Posteo Lab regelmäßig für Vorträge, Infoveranstaltungen, und Schulungen. Auch Kulturevents finden bei uns statt - hier arbeiten wir mit unseren Freunden von SPHINX ET zusammen.

Wir stellen das Posteo Lab Externen auf Anfrage gerne kostenfrei zur Verfügung. Die Veranstaltungen sollten zu Posteo und unseren Themen passen. Veranstaltungsvorschläge bitte per E-Mail an:veranstaltungen@posteo.de

Besucher bei einer Veranstaltung im Posteo Lab
Besucher bei einer Veranstaltung im Posteo Lab

Aktuelle Veranstaltungen

  • 03.12.2016 11:00Uhr

    Repair Café für Smartphones

    Eintritt: Frei (Anmeldung erforderlich) Veranstalter: Greenpeace Berlin

    Am 3. Dezember ist Greenpeace Berlin mit einem “Repair Café” im Posteo Lab zu Gast. Dabei sollen alte Handys wieder funktionstüchtig gemacht werden, damit sie länger genutzt werden können und weniger Geräte auf dem Müll landen. Mehr Infos >>

  • 22.07.2016 18:30Uhr

    Rails Girls Installations-Party

    Eintritt: Frei (Anmeldung erforderlich) Veranstalter: Rails Girls Berlin

    Am Freitag, den 22.07., findet im Posteo Lab auf dem Berliner Kreuzberg eine Rails Girls Installations-Party statt. Die Veranstaltung richtet sich an Teilnehmerinnen, die am folgenden Samstag am Rails Girls Workshop in der HTW Berlin teilnehmen. Gastgeber ist das Team der Rails Girls Berlin. Der Eintritt ist frei, auch Frauen ohne Vorkenntnisse zum Thema Ruby/Rails sind herzlich willkommen. Die Installations-Party beginnt um 18:30 Uhr. Interessierte können sich per E-Mail an contact@railsgirlsberlin.de für die Installations-Party anmelden. Mehr Infos >>

  • 27.04.2016 19:00Uhr

    Tech Book Club Berlin im Posteo Lab

    Eintritt: Frei (mit Anmeldung) Veranstalter: Tech Book Club Berlin

    Am 27.4. geht es beim Tech Book Club um analoge Bücher und digitale Technologie. Der Book Club wendet sich an neugierige, technik-interessierte und bücherbegeisterte Menschen, die mit uns über den Einfluss des Internets auf die Gesellschaft diskutieren möchten. Der Lesekreis trifft sich einmal im Monat, jedes Mal mit einem neuen Buch als Anstoß für eine Diskussion. Im April lesen wir das Buch "Zero Day" von Kim Zetter und sprechen über Malware, digitale Angriffe und die Militarisierung des Cyberspace. Je nach Vorliebe der TeilnehmerInnen diskutieren wir meist auf Englisch. Mehr Infos >>

  • 22.04.2016 18:30Uhr

    Rails Girls Installations-Party

    Eintritt: Frei (Anmeldung erforderlich) Veranstalter: Rails Girls Berlin

    Am Freitag, den 22.04., findet im Posteo Lab auf dem Berliner Kreuzberg eine Rails Girls Installations-Party statt. Die Veranstaltung richtet sich an Teilnehmerinnen, die am folgenden Samstag am Rails Girls Workshop in der HTW Berlin teilnehmen. Gastgeber ist das Team der Rails Girls Berlin. Der Eintritt ist frei, auch Frauen ohne Vorkenntnisse zum Thema Ruby/Rails sind herzlich willkommen. Die Installations-Party beginnt um 18:30 Uhr. Interessierte können sich per E-Mail an contact@railsgirlsberlin.de für die Installations-Party anmelden. Mehr Infos >>

  • 24.02.2016 19:00Uhr

    Cryptoparty für Frauen im Posteo Lab

    Eintritt: Frei (mit Anmeldung) Veranstalter: Heart of Code

    Am Mittwoch, den 24.02., findet im Posteo Lab auf dem Berliner Kreuzberg eine Cryptoparty für Frauen statt. Gastgeberinnen sind die Hackerinnen von Heart of Code. Der Eintritt ist frei, auch Frauen ohne Vorkenntnisse zum Thema Verschlüsselung sind herzlich willkommen. Die Hackerinnen sind ab 19 Uhr bei uns zu Gast. Die Veranstaltung startet mit zwei kurzen Vorträgen zum Thema Verschlüsselung. Im Anschluss wird den Teilnehmerinnen des Workshops gezeigt, wie sie sicher im Internet kommunizieren, und wie sie sich vor Ausspähung durch Geheimdienste und Werbetreibende schützen können. Interessierte Frauen können sich per E-Mail für die Teilnahme an der Cryptoparty anmelden, indem sie eine E-Mail an die Veranstalterinnen code@heartofcode.org senden.

  • 04.12.2015 10:30Uhr

    Recherche-Lab VI

    Eintritt: nur für angemeldete Teilnehmer Veranstalter: Recherche-Lab

    Das Recherche-Lab ist mehr als ein Recherche-Seminar. Das Konzept: Die besten Rechercheure und Experten kommen zusammen und tauschen sich über die neuesten Recherchemethoden in der digitalen Welt aus. Ungezwungen in lockerer Athmosphäre bei Kaffee und mit WLAN. Die Themen des Labs sind: Recherchetechniken und -tools, Datenjournalismus, Open Data und Social Media. Die Philosophie: Alle herkömmlichen Herangehensweisen sprengen und bisherige Wissensgrenzen überschreiten.Mehr Infos zur Veranstaltung >>

  • 06.112015 17:00Uhr

    Fairphone Community Event mit iDoc Teardown des Fairphone 2

    Eintritt: Frei Veranstalter: Fairphone

    Am 6. November ist Fairphone ab 17 Uhr im Posteo Lab zu Gast. Das Fairphone-Team lädt seine Unterstützer zu einem Community Event ein. Ab 19:00 Uhr gibt es die Möglichkeit das neue, modulare Fairphone 2 auseinanderzubauen. Das Unternehmen Fairphone ist aus einer NGO-Kampagne hervorgegangen, die sich seit 2010 kritisch mit den Herstellungsbedingungen von Mobiltelefonen auseinandersetzt. Neben den Arbeitsbedingungen in den Fertigungsbetrieben sowie Umweltaspekten wurde auch betrachtet, woher die Rohstoffe für die Mobiltelefone stammen.

  • 21.07.2015 15:30Uhr

    Besuchergruppe des Abgeordneten Dieter Janecek, B'90/Die Grünen

    Eintritt: frei (nur für Teilnehmer) Veranstalter: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

    Jedes Mitglied des Deutschen Bundestages kann pro Jahr drei Besuchergruppen aus seinem Wahlkreis zu einer Informationsfahrt nach Berlin einladen. Bei den Teilnehmern soll es sich um politisch interessierte Bürgerinnen/Bürger aus den jeweiligen Wahlkreisen handeln, die in der Regel 18 Jahre alt sein müssen. Die Tagung für politisch Interessierte - auf Anregung des Herrn Abgeordneten Dieter Janecek, B'90/Die Grünen - findet vom 19. bis zum 22. Juli 2015 in Berlin statt. Die Besuchergruppe wird am 21. Juli in eigener Organisation zu Besuch im Posteo Lab sein, um sich über aktuelle Entwicklungen bei Datenschutzthemen im Internet zu informieren.

  • 17.072015 17:00Uhr

    Vorstellung des Fairphone 2 in Deutschland (Hands-On Demonstration)

    Eintritt: Frei Veranstalter: Fairphone

    Miquel Ballester von Fairphone wird in Berlin im Posteo Lab das Fairphone 2 vorstellen. Fairphone möchte die Gelegenheit nutzen, mit der Berliner Fairphone Community die nächsten Schritte zu einem noch faireren Smartphone zu gehen. Miquel verantwortet das Produktmanagement bei Fairphone und wird Einblicke in die Entwicklung des Fairphone 2 geben. Er wird dazu einen Protoypen des Fairphone 2 mit all seinen Einzelteilen "Hands-On" vorstellen und zeigen, wie einfach es reparierbar ist. Besucher haben die Möglichkeit, in Kontakt zu treten, Fragen zu stellen und das Fairphone 2 zu erleben. Mehr Infos zur Veranstaltung >>

  • 18.03.2015 16:00Uhr

    Erstes deutsches Fairphone-Meetup

    Eintritt: frei Veranstalter: Fairphone

    Am 18.03. ist Fairphone ab 16 Uhr im Posteo Lab zu Gast - mit einem ganz besonderen Vorhaben. Das Fairphone-Team lädt seine Unterstützer zum ersten deutschen "Fairphone-Meetup" ein und wird einen Kampagnen-Film in unseren Räumen drehen. Im Film sollen Menschen zu Wort kommen, die mit ihrer Unterstützung die Produktion des ersten fairer hergestellten Smartphones ermöglicht haben. Das Fairphone-Team wird um 16 Uhr mit dem Filmen beginnen. Fairphone-Unterstützer können ab 16 Uhr jederzeit vorbeischauen. Gefilmt wird individuell - und die Aufnahmen dauern pro Person nicht mehr als 10-20 Minuten. Nach dem Filmdreh ist ab 18 Uhr ein "Community-Meetup" geplant: Wer nicht vor die Kamera möchte, ist deshalb herzlich dazu eingeladen, im Laufe des Abends auf ein paar Drinks vorbeizuschauen.

  • 26.02.2015 19:00 Uhr

    Classic Bridge

    Eintritt: 15 € (10 € im Vorverkauf)
    Veranstalter: Posteo & Sphinx ET Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Classic Bridge: Am 26.02. laden Posteo und Sphinx ET gemeinsam zu einem Klavier- und Celloabend in unseren Kuppelsaal ein, der sich zwischen Klassik und Moderne sowie zwischen verschiedenen Stilrichtungen bewegen wird. Durch den Abend führen die beiden Musiker Beatrix Becker (Klavier, Bassklarinette & Komposition) & Sébastian Rateau (Violoncello). Beatrix Becker erzählt gemeinsam mit ihrem musikalischen Partner fließende Klaviergeschichten. Die Türen öffnen ab 18:30 Uhr. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. Kartenvorverkauf (10 EUR) im Lab oder per E-Mail an info@sphinxet.de

  • 08.01.2015 18:00 Uhr

    Neujahrskonzert 2015

    Eintritt: frei Veranstalter: Posteo & Sphinx ET Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Neujahrskonzert bei Posteo: Linda Fichtner (Violine) und Wiebke Lichtwark (Harfe) sorgen für einen besinnlichen Start ins Jahr. Die Türen öffnen ab 18 Uhr. Es gibt Getränke und Kuchen (Bio) gegen Spende. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten an: neujahrskonzert@posteo.de
    Die Künstlerinnen auf Youtube >>

  • 05.12.2014 09:30 Uhr

    Kick-off-Meeting Internet Governance Forum Deutschland 2015

    Eintritt: frei Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen et al. Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Das Internet Governance Forum Deutschland ist die deutsche Initiative des von den Vereinten Nationen mandatierten Internet Governance Forums. Das Forum ist eine offene Plattform für den Dialog zwischen allen Sektoren im digital Politischen, z.B. zwischen Regierung, Technik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Mehr Informationen >>

  • 24.11.2014 11:00 Uhr

    Datenanalyse-Workshop für Journalisten

    Eintritt: frei Veranstalter: Reporter ohne Grenzen Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Datenjournalismus, Big Data und informationsbasierter Aktivismus - der Umgang mit Daten wird zunehmend wichtiger für Aktivisten, Journalisten und Wissenschaftler. Reporter ohne Grenzen lädt interessierte Journalisten zu einem Datenanalyse-Workshop ein, der neue Anreize zur Beschäftigung mit Daten und deren strukturierter Analyse vermitteln soll.

  • 08.11.2014 09:30 Uhr

    Barcamp: "Equality: the new frontier of Internet privacy rights"

    Eintritt: frei Veranstalter: Forschungsstelle Internet und Menschenrechte, Uni Viadrina Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. englischsprachige Veranstaltung

    Der Anwalt und Direktor des TOR-Projektes Caspar Bowden lädt gemeinsam mit Ben Wagner, dem Leiter der Forschungsstelle Internet und Menschenrechte der Viadrina-Universität, in das Posteo Lab. Sie möchten darüber beraten, wie erreicht werden kann, dass jedem Menschen das gleiche Recht auf Privatsphäre im Internet zugestanden wird. Unabhängig von seiner Nationalität. Informationen und Anmeldung >>

  • 02.09.2014 15:00 Uhr

    Tour "Orte des Internets"

    Eintritt: 10 EUR Veranstalter: Gesellschaft für Informatik Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Die Gesellschaft für Informatik e.V. war im Rahmen ihrer Tagestour "Orte des Internets" bei uns zu Gast. Wir konnten einen Einblick in unsere Arbeit geben - und haben uns in einer anschließenden Diskussionsrunde mit den Teilnehmern rege ausgetauscht. Mehr Infos zur Veranstaltung >>

  • 07.08.2014 18:00 Uhr

    Treffen: Go User Group Berlin

    Eintritt: frei Veranstalter: Go User Group Berlin Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. englischsprachige Veranstaltung

    Die "Go User Group Berlin" ist eine Gruppe von Nutzern der Programmiersprache Go. Bei ihren regelmäßigen Treffen tauschen sich die Entwickler aus und stellen neue Entwicklungen vor. Mehr Infos zur Veranstaltung >>


Öffnungszeiten und Anfahrt

So finden Sie uns:

Posteo Lab
Methfesselstraße 36
10965 Berlin-Kreuzberg
(Gelände der ehem. Schultheiss-Brauerei)

Anfahrt BVG: U6/Platz der Luftbrücke

Openstreetmap:
http://www.openstreetmap.org/node/1145589771

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 15 -18 Uhr